Dudelsack-Workshop am 14.05.2024- “Die Einstellung machts – Grundsätze der Dudelsack-Wartung, Reed-Einstellung und Spiel-Ergonomie”

39,00 

Vorrätig

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Hier waren wir alle einmal: Du übst fast jeden Tag auf Practice Chanter und Dudelsack, aber du hast immer das Gefühl, dass das Instrument mit nicht richtig anspringenden Drones, wechselndem Luftverbrauch oder herausrutschenden Reeds oder Drone-Teilen gegen Dich arbeitet? Leider haben so schon viele Piperinnen und Piper die Lust an der Musik verloren und aufgehört. Dabei sind die grundlegenden Schritte, die wichtig sind, um deine Pipe in einen soliden Grundzustand zu versetzen, keine Zauberei. In diesem Workshop lernst du daher wie…

  • Du Deinen Practice Chanter korrekt pflegst und welche dort einfach zu verstehenden Prinzipien von Wicklung, Handhabung und Stimmung einfach auf den Dudelsack übertragbar sind,
  • Du die Luftdichtigkeit deines Pipe Bags testest,
  • Blow Pipe Ventile eingestellt und richtig behandelt werden,
  • dein Zipper-Bag ein möglichst langes Leben hat,
  • die Wicklungen an den unterschiedlichen Stellen der Pipe beschaffen sein sollten und wie Du sie erneuerst bzw. optimierst, um ein problemloses Tuning und Auftrittssicherheit zu erreichen,
  • Drone Reeds sicher befestigt werden und wie bei verschiedenen Modellen die Spielhärte und Grundstimmung eingestellt wird,
  • sich Ventile und Water Traps auf deine Pipe auswirken und was du bei der Handhabung dieser Systeme beachten musst
  • Du die Ergonomie Deiner Spielhaltung und Spielweise verbesserst (Blow Pipe Länge, Bag Größe, Drone Cord Spacing,…)

In diesem Workshop bekommst Du umfangreiche Informationen von Ruhr-Piper Björn Frauendienst und hast immer sofort die Möglichkeit, diese Informationen Schritt für Schritt auch im Kurs umzusetzen. Dieser Kurs ist auch für Piperinnen und Piper geeignet, die ganz frisch auf der Pipe sind oder noch gar keine haben. Ist noch keine Pipe vorhanden, wird die Möglichkeit gegeben an Anschauungsinstrumenten oder im Team mit jemand anderem die vorgestellten Themen auszuprobieren.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen ein Handout mit den wichtigsten Themen für die Umsetzung zu Hause.

Dieser Kurs umfasst alle Inhalte, die in den SQA/PDQB Prüfungen bis Level 5 für die Fragen zur Dudelsackwartung vorkommen und kann daher auch zur Vorbereitung auf diese Prüfungen dienen.

Der Kurs findet in der Schal(l)tzentrale in Witten (Ruhrgebiet) statt. Eine genaue Anfahrtsbeschreibung erhälts Du mit der Einladung nach erfolgter Anmeldung und Bezahlung des Teilnahmebeitrags.

Es wird empfohlen alles an vorhandenem Wartungsmaterial wie Hanfgarn, Tuning Tape, Silikonfett etc. mitzubringen. Alle im Kurs benötigten Wartungsmaterialien können aber auch vor Ort erworben werden.

Die Zahl der Teilnehmer(innen) ist auf maximal 10 Personen begrenzt und findet am 14.05.24 von 18:30 bis ca. 21:30 statt.

Du hast Fragen zu diesem Workshop? Dann sprich mich gerne an.